Projektmanager*in (Junior), bundesweite Koordinationsstelle Bio-Milch, Herstellerberatung Molkereien Bayern (m/w/d)

Firma / Institution
Bioland e.V.

Ort
86152 Augsburg

Stellenbeschreibung

Bioland ist der bedeutendste Verband für ökologischen Landbau in Deutschland und Südtirol. Mit über 8.500 Betrieben aus der Bio-Landwirtschaft, -Imkerei sowie dem -Weinbau und mehr als 1.300 Partnern aus Herstellung und Handel ist Bioland die treibende Kraft für die Landwirtschaft der Zukunft. Die Wertegemeinschaft wirtschaftet seit 50 Jahren ausschließlich in Deutschland und Südtirol nach den strengen Bioland-Richtlinien für den Erhalt unserer Lebensgrundlagen.

Zur Verstärkung unseres Teams im bundesweiten Geschäftsbereich Markt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektmanager*in (Junior), bundesweite Koordinationsstelle Bio-Milch, Herstellerberatung Molkereien Bayern (m/w/d) in Vollzeit in Augsburg.

Ihre Aufgaben

  • Bundesweite Marktberichterstattung im Bereich Bio-Milch und -Milchprodukte für die Mitglieder und Partner im Verband
  • Erstellung des Bioland-Milchpreistrends
  • Vernetzung der Akteur*innen der „Wertschöpfungskette Milch“ von den Landwirt*innen, den Liefergemeinschaften bis zu den Hersteller*innen und zum Handel
  • Akquise und Beratung von Bioland-Lizenzpartnern in Bayern, Molkereien und Käsereien

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium im Bereich Agrar- oder Ernährungswissenschaften oder vergleichbare Qualifikationen
  • Teamfähigkeit und gute Selbstorganisation
  • Gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit sowie Geschick im Umgang mit Menschen
  • Identifikation mit den Ideen des ökologischen Landbaus und ggf. erste praktische Erfahrungen
  • Kenntnisse im Teilmarkt Milcherzeugung, Milchvermarktung und Molkereiwesen sind von Vorteil
  • Umfassende PC-Kenntnisse

Unser Angebot

  • Eine langfristige Anstellung mit dem Ziel, Führungsbereiche zu übernehmen und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben und Arbeiten in einem motivierten Team
  • Intensive und fundierte Einarbeitung
  • Eine Teilnahme am 19. Traineeprogramm Ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft ab dem 01. April 2022 ist möglich, vorausgesetzt Bioland e.V. erhält den Zuschlag als Ausbildungsunternehmen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 31.10.2021 ausschließlich online über unsere Bewerbungsdatenbank. Bewerbungen per Post oder E-Mail können wir nicht berücksichtigen.

Bewerbung / Kontakt

Ansprechpartner für Ihre Rückfragen:

Rüdiger Brügmann, Bioland e. V., Tel. +49 821 34680-118

Auf dem Kreuz 58, 86152 Augsburg, ruediger.bruegmann@bioland.de

Bewerbungsende
31.10.2021

zurück
 Drucken