Agrarmanager*in Milch- und Fleischwirtschaft

Firma / Institution
Alnatura Produktions- und Handels GmbH

Ort
Darmstadt

Stellenbeschreibung

Gemeinsam sinnvoll handeln

„Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln ist unsere tägliche Motivation. Nicht nur beim Entwickeln und Verkaufen unserer Alnatura Bio-Produkte - auch in der Art und Weise, wie wir bei Alnatura zusammenarbeiten. Unsere Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt.

Werden Sie in unserem Bereich Produktmanagement ein Teil unserer stetig wachsenden Arbeitsgemeinschaft in Vollzeit

So können Sie sich bei uns einbringen

  • Als Agrarmanager*in sind Sie mitverantwortlich für die Konzeption und Realisierung von Projekten zu den Themen Tierwohl und Rohwarensicherung in den Bereichen Milch- und Fleischwirtschaft
  • Agieren Sie als Nahtstelle des Produktmanagements in Bezug auf externe und interne Stakeholder*innen für die Bereiche Tierwohl und Rohwarensicherung im Milch- und Fleischsektor
  • Bringen Sie Ihr Netzwerk im Biosektor ein bzw. bauen Sie sich ein entsprechendes Netzwerk aus Verbänden, Verarbeitern und landwirtschaftlichen Erzeugern mit Fokus auf Milch und Fleisch auf
  • Die Zusammenarbeit von Alnatura und landwirtschaftlichen Betrieben entwickeln Sie hinsichtlich Tierwohlthemen sowie mittel- bis langfristige Rohwarensicherung strategisch und operativ weiter
  • Betriebswirtschaftliche Kennzahlen sind Ihnen bekannt und werden von Ihnen zielgerichtet angewendet
  • Die Wertschöpfungskette und deren Akteure sowie deren Bedürfnisse in den Bereichen Milch und Fleischwirtschaft sind Ihnen bestens vertraut
  • Als Teil des Produktmanagement-Teams in der Frische arbeiten Sie eng und auf Augenhöhe mit den zuständigen Produktmanagern*innen für Milch- und Fleischprodukte zusammen

Dieses Profil suchen wir

  • Sie sind Öko-Agrarwissenschaftler*in und bringen mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung im Agrar-, idealerweise Biobereich, mit
  • Sie haben „Stallgeruch“ und fühlen sich in „Gummistiefeln“ als auch Business-Outfit wohl
  • Die Stärken des Bio-Landbaus kennen Sie ebenso wie dessen Herausforderungen und Sie sprechen die Sprache der Landwirte
  • Es macht Ihnen Freude, zielgerichtet Lösungs- und Entwicklungswege zu erarbeiten und neue Wege zu gehen
  • Umsetzungsstärke und Zielgerichtetheit zeichnen Sie aus
  • Sie schätzen die Zusammenarbeit in einem jungen dynamischen Team
  • Dienstreisen innerhalb Deutschlands sind für Sie kein Problem

Unsere Wertschätzung für Ihren Einsatz

Vorteile genießen

  • Freuen Sie sich auf 30 Tage Urlaub sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld. Zusätzlich gibt es einen Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie Ihrer betrieblichen Altersvorsorge und nach erfolgreichem Geschäftsjahr einen Warengutschein für unsere Super Natur Märkte.

Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten nutzen

  • Nehmen Sie teil an unserem umfangreichen Angebot an Seminaren, E-Learnings und Workshops für Ihre persönliche und fachliche Weiterbildung oder bringen Sie sich in einer unserer Alnatura Initiativen ein.

Auftanken am Mittag

  • Verbringen Sie Ihre Mittagspause im vegetarischen Restaurant tibits, auf unserer Sonnenterrasse oder gehen Sie auf unserem Außengelände am Naturteich und zwischen den Gemüsegärten und Weinterrassen spazieren. Tagsüber stehen Ihnen Getränke frei zur Auswahl.
Bewerbung / Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung direkt über unser Onlineportal

https://stellenangebote.alnatura.de/Agrarmanagerin-Milch-und-Fleischwirtschaft-de-j7668.html

Erfahren Sie darüber hinaus mehr über uns und unsere Zusammenarbeit unter https://www.alnatura.de/de-de/ueber-uns/mitarbeit/

Ihr Kontakt

Stephanie Harder
Referentin Zentrale
+49 6151 356 6888

Bewerbungsende
30.09.2021

zurück
 Drucken