Co-GeschäftsführerIn für kleinen Bioladen und Gemüsebau-Start-Up

Firma / Institution
BioOase

Ort
75365 Calw-Stammheim

Stellenbeschreibung

Die „BioOase“ in Calw-Stammheim sucht zum 1.3. eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter. Die BioOase ist ein kleiner Inhabergeführter Bioladen mit ca. 75 m² Verkaufsfläche, 1 Vollzeitkraft und momentan 5 Teilzeitmitarbeiterinnen. Zum März geht die Inhaberin in Rente und ich, Julia, Agrarwissenschaftlerin, 30 Jahre alt, übernehme den Laden. Zum Inhaberwechsel hören auch 3 der Teilzeitkräfte auf. Daher suche ich für mindestens 3-4 halbe Tage die Woche (inkl. 1-3 Samstagvormittage im Monat) MitarbeiterInnen. Am liebsten wäre mir eine Person für die ganze Zeit, aber auch wenn du nur einen oder zwei Tage Zeit hast und beispielsweise als 450€ Kraft mitarbeiten würdest kannst du dich gerne melden.

Es gibt die Möglichkeit „einfach nur“ mitzuarbeiten, im Idealfall würdest du aber gerne auch Mitverantwortung tragen und dich mit um Bestellungen, Buchhaltung und Produktpalette kümmern.

Da ich ein sehr Freiheitsliebender Mensch bin, hätte ich gerne eine(n) Co-GeschäftsführerIn, damit ich und auch du auch mal länger verreisen können oder sich auch mal 4 Wochen anderen Projekten zuwenden.

Womit ich beim „Gemüsebau-Start-Up“ wäre:

Ich möchte gerne Gemüsebau im Stil von „Market-Gardening“aufbauen. (Gemüsebau auf kleiner Fläche aber trotzdem zum Verkauf). Das Projekt soll Verbands-Bio zertifiziert werden, damit die Produkte in der BioOase verkauft werden können. Bisher habe ich noch nicht nach Fläche gesucht, da die erfolgreiche Übernahme des Bioladens Priorität hat. Aber der Gemüsegarten ist meine Zukunftsvision.

Für die Mitarbeit im Bioladen kann ich vorerst nur den Mindestlohn bezahlen, den Gewinn aus dem Gemüsegarten würden wir dann nach eingesetzter Arbeitszeit aufteilen. Solltest du nicht aus der Gegend kommen, könntest du übergangsweise mietfrei im Gästezimmer wohnen.

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

Du solltest von „Bio“ überzeugt sein, gerne essen bzw. dich mit Lebensmittel beschäftigen und auskennen, freundlich auftreten und bereit sein dich einzubringen.

Du verfügst über eine Portion Idealismus und hast Lust darauf deinen Arbeitsplatz selbst zu gestallten und Entscheidungen zu treffen? Dann bewirb dich bis zum 31.01. per Email an biooase(at)posteo.de

Kennenlerngespräche möchte ich in der Woche vom 4.-10.2. führen. Solltest du unter der Woche arbeiten, ist bei mir auch das Wochenende möglich.

Bewerbung / Kontakt

Julia Breunig

biooase(at)posteo.de

Bewerbungsende
31.01.2019

zurück
 Drucken