Tiergesundheitsmanagement im Ökolandbau: Tierwohl in der Schaf- und Ziegenhaltung erkennen und beurteilen

Dienstag, 22. bis Mittwoch, 23. Oktober 2019 in 87487 Wiggensbach

Die Tiergesundheit ist einer der wichtigsten Bestandteile für eine erfolgreiche Haltung der kleinen Wiederkäuer. Ohne ein sensibilisiertes Hinschauen ist die Früherkennung von Erkrankungen und Fehlverhalten nicht möglich.
In dem Seminar werden wichtige Grundlagen zur Tiergesundheit von Schafen und Ziegen vermittelt und Möglichkeiten aufgezeigt, Abweichungen rechtzeitig und sicher zu erkennen und zu beurteilen. Neben dem theoretischen Hintergrund ist dabei das praktische Üben und die Schärfung des eigenen Blicks ein wesentlicher Bestandteil des Seminars.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Gerne können Sie sich auch online über diesen Link anmelden.

AGB zur Anmeldung

 Drucken