Seminar tiergerechte Haltung und Tierwohl: Kälber- und Jungviehhaltung

11. bis 12. April 2019 im Ev. Bildungs- und Tagungszentrum in 95680 Bad Alexandersbad (BY)

Im zweitägigen Intensivseminar «Tiergerechte Kälber- und Jungviehhaltung und Tierwohl» informieren erfahrene Berater und Experten über neueste Entwicklungen bei Stall- und Haltungssystemen. In Kleingruppen werden Fallbeispiele aus dem Teilnehmerkreis bearbeitet. Der Besuch von ein oder zwei Praxisbetrieben steht ebenfalls auf dem Programm. Das Seminar richtet sich an alle Milchviehhalter, die ihre eigenes Haltungs- und Aufzuchtsystem für Kälber und Jungvieh neueren Anforderungen anpassen wollen, aber auch an Berater, Fachlehrer und Tierärzte.
Veranstalter sind der Verband der Landwirtschaftskammern (VLK) und die FiBL Projekte GmbH. Die Seminare werden gefördert vom Bundeslandwirtschaftsministerium, so dass ausschließlich Kosten für Unterkunft und Verpflegung anfallen.

Die Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie in Kürze hier.

Gerne können Sie sich schon jetzt online über diesem Link anmelden.

Link zu FiBL.org

AGBS zum Anmeldeformular

 Drucken