Kontaktforum Hofübergabe: Lebenswerke übergeben – Lebenswerke neu beginnen

Freitag, 28. bis Samstag, 29.02.2020 in der Akademie Klausenhof in 46499 Hamminkeln

Ein Lebenswerk wird übergeben und ein neues möchte gleichzeitig entstehen – viel gegenseitiges Verständnis ist hier gefordert. Bei außerfamiliären und innerfamiliären Hofübergaben ist dies für beide Seiten oftmals ein existenzieller Moment, einhergehend mit vielen Visionen, Bedürfnissen, Sorgen und Hindernissen. Beim Kontaktforum Hofübergabe treffen sich Hofabgebende und Hofsuchende, um Ideen und Erwartungen auszutauschen und sich kennenzulernen.

Datum und Ort:  

28. bis 29. Februar 2020 | Akademie Klausenhof | 46499 Hamminkeln

Zielgruppe:  

Hofsuchende Menschen & Hofabgebende Betriebsleiter

Kosten:

ab 110 € p.P. (inkl. Verpflegung und Unterkunft)

Anmeldung

Ab dem 25.11.2019 online unter: www.oeko-junglandwirte-netzwerk.de
oder per und Post/Fax über den beiliegenden Anmelde-Abschnitt im Flyer.
Anmeldefrist: 10. Februar 2020.
Bei Anmeldung bis zum 13. Januar 2020 gibt es einen Frühbucher-Rabatt von 20 €.

Kontakt

Johannes Augustin | Stiftung Ökologie & Landbau | Weinstraße Süd 51 | D-67098 Bad Dürkheim
Tel. 06322-98970-231 | E-Mail augustin(at)soel.de

Weitere Informationen

www.oeko-junglandwirte-netzwerk.de
www.soel.de/projekte/oeko-junglandwirte/hofuebergabe/

 Drucken