Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) (75-100%)

Firma / Institution
FiBL Projekte GmbH

Ort
60486 Frankfurt am Main

Stellenbeschreibung

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) ist weltweit eines der führenden Forschungs-, Beratungs- und Informationszentren für Biolandbau. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir ein attraktives Arbeitsumfeld, flexible Arbeitsbedingungen, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten sowie viel Gestaltungsspielraum.

Die Erstellung der Betriebsmittelliste für die ökologische Produktion ist dabei eines der Kernprojekte. Detaillierte Informationen über die Betriebsmittelliste finden Sie hier: www.betriebsmittelliste.de/bml-info.html.

Für das Team unseres Bereichs Betriebsmittel suchen wir für unseren Standort in Frankfurt ab sofort eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) (75-100%)

Ihr Profil

  • Sie identifizieren sich mit dem Ökolandbau.
  • Sie haben ein naturwissenschaftliches Studium (vorzugsweise Agrar-, Gartenbauwissenschaft, Ökolandbau o.ä.) abgeschlossen.
  • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse zur Ökoverordnung sowie zum Einsatz von Düngemitteln und Pflanzenstärkungsmitteln im Öko-Landbau mit
  • Sie wollen den Bereich Betriebsmittel weiterentwickeln.
  • Sie sind kontaktfreudig z.B. bei Kundenanfragen oder auf Messen.
  • Sie bringen sehr gute EDV-Kenntnisse und Organisationsgeschick mit.
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse; gute Kenntnisse einer weiteren Sprache (Französisch, Spanisch) sind erwünscht.
  • Sie sind flexibel und arbeiten gerne im Team und lassen sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen.

Ihre Aufgaben

  • Beurteilung von Düngemitteln und Pflanzenstärkungsmitteln im Hinblick auf die Verwendbarkeit in der ökologischen Produktion
  • Weiterentwicklung der Prüfkriterien zur Beurteilung von Düngemitteln und Pflanzenstärkungsmitteln im Hinblick auf die Verwendbarkeit in der ökologischen Produktion
  • Zertifizierung von Betriebsmitteln (Weiterentwicklung und Durchführung)
  • Monitoring von Betriebsmitteln (bspw. Probenbeschaffung, Beauftragung von Analysen, Auswertung und Aufbereitung der Ergebnisse)
  • Bearbeitung und Beantwortung von Kundenanfragen
  • Nutzung einer Datenbank zur Dokumentation und Analyse der Betriebsmittel

Wir bieten Ihnen

  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei einem innovativen und führenden Forschungsinstitut
  • Ein dynamisches, motiviertes und engagiertes Team mit viel Expertise und Erfahrung in dem, was es tut
  • Eine herausfordernde Aufgabe in einem zukunftsweisenden Bereich
  • Ein familiäres Arbeitsumfeld
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und eine hohe Flexibilität
  • Vorteile zu denen u.a. flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub oder kostenfreie Bio-Getränke und frisches Bio-Obst gehören
  • Gestaltungsfreiräume für Ihre konzeptionellen Ansätze und Ideen
  • Einen Arbeitsplatz zentral in der Metropole Frankfurt sowie die Möglichkeit, ergänzend auch mobil zu arbeiten

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich per E-Mail (max. 4MB) bis zum 25.11.2022 an bewerbung@fibl.de.

 

Kontakt:

Andrea Straaten

E-Mail: andrea.straaten@fibl.org

Telefon: +49 69 713 7699-850

 

FiBL Projekte GmbH

Kasseler Straße 1a

60486 Frankfurt

Bewerbung / Kontakt

Andrea Straaten

bewerbung@fibl.de

Bewerbungsende
23.12.2022

zurück
 Drucken