NachfolgerIn

Firma / Institution
Biolandgärtnerei Dirk von der Ehe

Ort
19071 Grambow

Stellenbeschreibung

Gärtnerei sucht NachfolgerIn
Biolandgärtnerei nahe der schönen Landeshauptstadt Schwerin MV (11km) sucht NachfolgerIn.
Der Betrieb liegt am Ortsrand einer 1000 Einwohnergemeinde mit eigenem Dorfladen und Kita. Nächste Schule etwa 6 km, Bahnhof ca 3km entfernt. In 15 min ist man in Schwerin mit allen vielfältigen kulturellen Möglichkeiten einer Landeshauptstadt, die am großen Schweriner See gelegen ist. Bis zur Ostsee ca 30km.

Gegründet in 2004 zog die Gärtnerei in 2012 an den neuen Standort. 4,5 ha Betriebsgelände, 5600qm beheizte Doppelfolienhäuser, 720qm ungeheizte Folientunnel und ca 1,2 ha Freiland. Mehrzweckhalle, ca 240qm, mit Aufbereitung und Aufenthaltsräumen. Heizung mit Gas-BHKW, bei Bedarf zusätzlicher Gaskessel. Im Aufbau ist eine Holzheizung und Photovoltaik. Eigener Brunnen und Regenwasserspeicher 1000m³ vorhanden. Eine Containerkühlung ist bislang ausreichend für Wochenmarkt und GH. 5 Vollzeit- und 3 Teilzeitkräfte sorgen seit vielen Jahren für einen möglichst reibungslosen Ablauf.

Anbau- und Umsatzschwerpunkte für den Naturkostgroßhandel sind Gurken, Minigurken und Tomaten im Sommer. Als kleiner Gurkenspezialist kommen wir oft mit der Nachfrage nicht hinterher. Radies, Rucola und Salate je nach Platz in der Fruchtfolge. Im Winter dreht sich fast alles um Feldsalat.
Das Freiland dient hauptsächlich zur vielfältigen Versorgung unserer 4 Wochenmärkte (Di-Fr) in Schwerin. Anbau von Salaten, Gemüse, Blumen, Kräutern. 500 qm Beerenobst, 1000qm Streuobst, 250qm Wein. Im Frühjahr ziehen wir zusätzlich ein breites Programm an Gemüsepflanzen für die Wochenmärkte an. Das Freiland wird durch artenreiche Gehölzstreifen für Windschutz, Nützlinge und Humusaufbau strukturiert.

Perspektiven für die Gärtnerei können vielfältig sein, je nach Begabung/ Interesse:

  • Mutige Ideen und Enthusiasmus sind gefragt.
  • Möglichkeiten für weiteren Ausbau und/oder Umbau sind vorhanden.
  • Beispiesweise Bau eines Hackschnitzelpyrolysekessels zur nachhaltigen Produktion von Wärme und Pflanzenkohle
  • Erweiterung der Gewächshausflächen
  • Alternative Vermarktungswege über Restaurants oder Anlieferung an Läden,
  • Hofcafe, etc.

 

Wichtig für Nachfolgende

  • gereifte Kenntnisse im Gemüsebau, vor allem in den Gewächshauskulturen
  • Freude am Umgang mit Kunden
  • verantwortliches Handeln und teamfähiger Umgang
  • Kenntnisse in Gewächshaustechnik, Technik oder der Wille sich darauf einzulassen
  • zeitnah einen Bereich übernehmen/ aufbauen
  • betriebswirtschaftliches Handeln
  • ich suche nach Menschen mit Interesse an einer Übernahme

Nach Einarbeitung sind verschiedene Wege der Übergabe denkbar. Für Bilder siehe facebook.com/DirkvonderEhe

Bewerbung / Kontakt

caragana(at)web.de

Bewerbungsende
31.12.2022

zurück
 Drucken