Regionalmanagement für die Bio-Musterregion

Firma / Institution
Landratsamt Heidenheim

Ort
89518 Heidenheim

Stellenbeschreibung

Beim Landratsamt Heidenheim ist zum 01.11.2021 folgender Arbeitsplatz in Teilzeit (40 %) zu besetzen: Regionalmanagement für die Bio-Musterregion

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Koordination und Organisation von ausgewählten Maßnahmen zur Förderung der Produktion, Verarbeitung und Vermarktung von Bioerzeugnissen in der Bio-Musterregion Heidenheim und angrenzenden Gemeinden des Ostalbkreises
  • Betreuung und Vernetzung von regionalen Akteuren, Arbeitsgruppen und Partnern
  • Konzeption, Organisation, Durchführung und Moderation von Workshops
  • Öffentlichkeits- und Pressearbeit zur Bewusstseinsförderung von bioregionalen Produkten bei der Bevölkerung
  • Abwicklung von Verwaltungsvorgängen (Beantragung von Fördergeldern, Erstellen von Verwendungsnachweisen)

Ihr Profil:

  • Bachelor of Science - Landwirtschaft, Agrarwissenschaften oder Ökoagrarmanagement, Bachelor of Arts - Regionalmanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse im Bereich der Landwirtschaft sowie Affinität zum ökologischen Landbau
  • überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Eigeninitiative sowie selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Fahrerlaubnis Klasse B sowie Bereitschaft zum Einsatz des privaten PKWs im Dienst gegen Wegstreckenentschädigung

Unser Angebot:

  • Eingruppierung der Stelle in Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. vergleichbarer Eingruppierung im Bereich der Beamten
  • Teilzeit, mit 40 % in Zusammenarbeit mit einer erfahrenen Teilzeitkraft mit 60 %
  • projektbedingt zunächst bis 31.10.2024 befristet
  • flexible Arbeitszeit im Rahmen der gültigen Dienstvereinbarung
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Jobticket

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.07.2021 über unser Onlineportal.

 

Bewerbung / Kontakt

Onlineportal: karriere.landkreis-heidenheim.de/jobposting/8c623c30edaddac384f58213fc8ccf2fad7db22d

Für Fragen stehen Ihnen beim Fachbereich Landwirtschaft Herr Haumann, Tel. 07321/321-1340, und beim Stabsbereich Personal Frau Gerstenlauer, Tel. 07321/321-2216, gerne zur Verfügung.

Bewerbungsende
31.07.2021

zurück
 Drucken