Landwirt (m/w/d)

Firma / Institution
Diakonieverbund Kyffhäuser Novalis gGmbH

Ort
99713 Freienbessingen

Stellenbeschreibung

Die Diakonieverbund Kyffhäuser gGmbH ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die auf den Gebieten der Suchtkrankenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe und der Altenhilfe tätig ist.

Das Wohnheim Haus Jona in Freienbessingen mit Außenwohngruppen in Ebeleben und Sondershausen bietet vielfältige Arbeits- und Beschäftigungstherapiebereiche. Neben den hauswirtschaftlichen und handwerklichen Beschäftigungsmöglichkeiten betreibt die Einrichtung innerhalb der Arbeitstherapie eine anerkannte ökologische Landwirtschaft mit biologischer Tierhaltung. Die Tierhaltung bietet in ihrer Beziehungsfähigkeit schwer beeinträchtigten Klienten wichtige Kontakt- und Beziehungsmöglichkeiten. Der Landwirtschaft angeschlossen ist eine Schlosserwerkstatt zur Instandhaltung und Reparatur der landwirtschaftlichen Maschinen und Geräte, in der ebenfalls Klienten eingebunden sind und unter Anleitung ihre handwerklichen Fähigkeiten erweitern.

Für den Bereich der ökologischen Landwirtschaft mit biologischer Tierhaltung in Freienbessingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Landwirt (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 40 Wochenstunden.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Bearbeitung unserer landwirtschaftlichen Flächen, Anbau von Getreiden (von der Aussaat bis zur Ernte)
  • Beantragung von Förderungen (Kullap-Antrag)
  • Begleitung der jährlichen Zertifikatsüberprüfung (AGRECO- Überprüfung)
  • Tägliche Tierversorgung (Schweine, Schafe, Geflügel)
  • Anleitung und Begleitung von Klienten
  • Tätigkeiten im Bereich der Lagerung von Ernteprodukten
  • Übernahme allgemeiner Hofarbeiten am Standort
  • Erstellung von ökologischen Saatfolgen
  • Instandhaltung der landwirtschaftlichen Geräte
  • Pflege der notwendigen Dungplatte und Abscheider

Ihr Anforderungsprofil:

  • Eine abgeschlossene landwirtschaftliche, technische oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Wünschenswert ist eine pädagogische oder arbeitstherapeutische Zusatzausbildung
  • Interesse an Tieren, Pflanzen und Naturtechnisches Grundverständnis und Geschick
  • Führerschein (mindestens Klasse T)
  • hohe soziale Kompetenz, wertschätzende Umgangsformen, Empathie und Kontaktfähigkeit
  • Freude an körperlicher Arbeit sowie die Bereitschaft zu selbstständigem und verantwortungsvollem Arbeiten
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in einer wertschätzenden Unternehmenskultur, mit flexibler Arbeitszeit und kurzen Entscheidungswegen. Sie erhalten einen Dienstvertrag nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Sie erhalten damit eine attraktive Vergütung. Außerdem bieten wir Ihnen eine zusätzliche Altersvorsorge bei der Evangelischen Zusatzversorgungskasse in Darmstadt.

Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche ist erwünscht. Mindestens erwarten wir die Unterstützung und Mitwirkung in der Verwirklichung des diakonischen Profils in der Einrichtung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen per Post oder elektronisch.

Bewerbung / Kontakt

Isabelle Spieß

Teichmühlenweg 1

99713 Ebeleben

Bewerbungsende
15.03.2021

zurück
 Drucken