Dozent/in / Mitarbeiter/in (w/m/d) für die handwerkliche Milchverarbeitung

Firma / Institution
Landwirtschaftiches Zentrum für Rinderhaltung, Grünlandwirtschaft, Milchiwirtschaft, Wild und Fischerei Baden-Württemberg

Ort
88239 Wangen im Allgäu

Stellenbeschreibung

Beim Landwirtschaftlichen Zentrum für Rinderhaltung, Grünlandwirtschaft, Milchwirtschaft, Wild und Fischerei Baden-Württemberg (LAZBW) ist an der staatlichen Fachschule für Milch- und Molkereiwirtschaft Wangen eine Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Mitarbeiter/in (w/m/d) in der „Aus-, Fort- und Weiterbildung“ für die handwerkliche Milchverarbeitung in Vollzeit unbefristet zu besetzen. Die Besetzung der Stelle erfolgt vorbehaltlich der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel.

Dienstsitz ist am Standort Wangen im Allgäu.

Das LAZBW ist eine Landesanstalt des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg. Am Standort Wangen ist mit ca. 75 Beschäftigten der Bereich Milchwirtschaft angesiedelt. Hierzu gehören die chemischen und mikrobiologi-schen Laboratorien sowie der milchwirtschaftliche Bildungsbereich. In der Lehr- und Versuchsmolkerei werden im Rahmen der überbetrieblichen Ausbildung jährlich ca. 150 Auszubildende und ebenso viele Fort- und Weiterbildungsteilnehmende fachpraktisch aus- und weitergebildet sowie zahlreiche Versuche für milchverarbeitende Unternehmen durchgeführt.

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:

  • Theoretische Unterrichtserteilung in der Handwerklichen Milchverarbeitung
  • Praktische Unterrichtserteilung mit einem Schwerpunkt handwerkliche Käseproduktion in der Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Organisation der Fortbildung zum/zur Fachagrarwirt/-in Handwerkliche Milchverarbeitung und Mitwirkung bei der Abschlussprüfung
  • Organisation und Durchführung von Weiterbildungsveranstaltungen für Handwerkliche Milchverarbeiter/innen
  • Mitarbeit in Gremien
  • Mitwirkung beim Qualitätsmanagement Handwerkliche Milchverarbeitung

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Hochschulbildung (Bachelor- bzw. entsprechender Hochschulabschluss) in der Fachrichtung Milchwirtschaft, Lebensmitteltechnologie oder in einem vergleichbaren Studiengang.
  • Kommunikationsstärke und Freude an der Vermittlung von Wissen und Fertigkeiten.
  • EDV-Kenntnisse (MS Office).
  • Eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B wird vorausgesetzt.
  • Sie sind engagiert, kontakt- und teamfähig und verfügen über Organisationgeschick.
  • Praxiserfahrung in der handwerklichen Käseherstellung oder in der Molkereiwirtschaft ist erwünscht.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Vergütung erfolgt unter Berücksichtigung der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe E 11 TV-L.
Das LAZBW strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.
Die zu besetzende Stelle ist grundsätzlich teilbar.
Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.
Bei ausländischen Studien- und Berufsabschlüssen bitten wir um Übersendung entsprechender Nachweise über die Gleichwertigkeit mit einem deutschen Abschluss. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) unter www.kmk.org/zab.

Bewerbung / Kontakt

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese bis spätestens 05.06.2020 an das
Landwirtschaftliche Zentrum Baden-Württemberg, Am Maierhof 7, 88239 Wangen im Allgäu
oder per E-Mail bewerbungen(at)lazbw.bwl.de (bitte zusammengefasst in einer Anlage im pdf- oder tif-Format, max. 3 MB).

Für nähere Informationen stehen Ihnen der Fachbereichsleiter, Herr Schleifer (Tel.: 07522/9312-160) und der stv. Direktor des LAZBW, Herr Dr. Kitzelmann (Tel.: 07522/9312-100) gerne zur Verfügung.

Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Artikel 13 DS-GVO können Sie unserer Homepage unter http://www.lazbw.de/pb/,Lde/Startseite/Das+LAZBW/Karriere entnehmen.

Bewerbungsende

zurück
 Drucken