Fachreferenten Tierhaltung und Tierwohlstandards

Firma / Institution
Gesellschaft für Ressourcenschutz mbH

Ort
37073 Göttingen

Stellenbeschreibung

Die GfRS
… ist eine in verschiedenen EU-Ländern aktive Zertifizierungsstelle für den ökologischen Landbau und Tierwohlstandards. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine/n Fachreferent/in in Festanstellung (Vollzeit) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Wir bieten eine interessante, vielseitige, verantwortungsvolle Stelle in einem jungen Team. Unser Unternehmen ist klein, aber fein und befindet sich in ständigem Wachstum.

Wir suchen Sie
… als Ansprechpartner für Unternehmen, die sich durch uns im Bereich Ökologischer Landbau und/oder Tierwohlstandards zertifizieren lassen. Sie betreuen Unternehmen von jungen Start-Ups bis hin zu etablierten Konzernen bei deren Zertifizierungsprozess.
… als Ansprechpartner für unsere Inspekteure.
… für eigene Inspektionen in den Bereichen Tierhaltung und Tierwohl im ökologischen Landbau oder nach privatrechtlichen Standards. Hier prüfen Sie die Einhaltung der EU-Rechtsvorschriften zum Ökologischen Landbau sowie der Richtlinien verschiedener Organisationen.
… Sie arbeiten an der Betreuung und Entwicklung von Standards ebenso wie an der Entwicklung von Schulungssystemen oder weiteren Entwicklungsprojekten in diesem Bereich mit.

Qualifikationen

  • einen Fachhochschul- oder Universitätsabschluss der Agrarwissenschaften oder einen gleichwertiger Abschluss und einschlägige Berufserfahrung von mind. einem Jahr
  • oder eine abgeschlossene Ausbildung in der Landwirtschaft und fünfjährige Berufserfahrung in der ökologischen Landwirtschaft
  • oder Landwirtschaftsmeister mit einjähriger Berufserfahrung in der ökologischen Landwirtschaft

Ferner verfügen Sie über Erfahrung und haben Interesse an der ökologischen Tierhaltung. Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit sowie die Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten gehören zu Ihren Stärken?
Sie besitzen gute Kenntnisse der englischen Sprache und der gängigen MS-Office Anwendungen?
Sie bringen zudem die Bereitschaft für Reisetätigkeit innerhalb Deutschlands mit?

Dann sind Sie vielleicht unsere neue Kraft und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bewerbung / Kontakt

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen inklusive möglichem Eintrittstermin per E-Mail an Dr. Ludger Klempt

ludger.klempt(at)gfrs.de

Bewerbungsende
28.03.2019

zurück
 Drucken