Gärtner/-in für den biologisch-dynamischen Gemüseanbau

Firma / Institution
Auenhof Wohnen und Arbeiten gGmbH

Ort
Neulingen-Bauschlott

Stellenbeschreibung

Wir bieten ein vielseitiges und interessantes Aufgabenfeld im Rahmen der Anbauplanung, Aufzucht, Kultivierung und Ernten von Gemüse und Kräutern.

Ihre Aufgaben in der WfbM Gärtnerei umfassen:

  • Zusammenarbeit mit Beschäftigten mit Behinderung.
  • Planung der Felderwirtschaft und Fruchtfolge, Absprache mit dem sozialtherapeutischen Team bezüglich geeigneter Anbauarten und Kulturen.
  • Planung und Umsetzung der gärtnerischen Tätigkeiten.
  • Mitwirkung bei der behindertengerechten Gestaltung der Arbeitsplätze und Produktionsabläufe.
  • Planung und Umsetzung der Vermarktungsstrategien z.B. über die Direktvermarktung auf Wochenmärkten.
  • Personalbedarfsplanung sowie Einsatzplanung von Lohnunternehmern und Honorarkräften.

Wir erwarten von Ihnen

  • Strukturierte planvolle und selbstständige Arbeitsweise.
  • Gärtnerische Ausbildung, bevorzugt Kenntnis vom biologisch-dynamischen Gemüseanbau.
  • Technische Versiertheit, Erfahrung mit Maschinenwartung sowie Pflege.
  • Teamfähigkeit, Kreativität, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft.
  • Führerschein Klasse B und T.
  • Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende.
  • Identifikation und Orientierung am anthroposophischen Menschenbild.

Wir bieten Ihnen

  • Einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich.
  • Möglichkeiten zur Fortbildung und Einarbeitung durch das Team.
  • Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif angelehnt an den TVöD.
  • 30 Tage Urlaub sowie die Möglichkeit auf 5 zusätzliche Bildungsurlaubstage.
  • Flache Hierarchien sowie eine strukturierte Einarbeitung
  • Individuelle Unterstützung je nach persönlicher Situation (z.B. Umzugshilfe, Wohnmöglichkeit etc.)
Bewerbung / Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige, elektronische Bewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Martin Smolorz entweder telefonisch 07237-4854-131 oder per Mail werkstattleitung(at)auenhof.org gerne zur Verfügung.

Bewerbungsende
01.02.2019

zurück
 Drucken