Werde Streuobst-Pate!

Unterstützen Sie Gut Hohenberg mit einer Streuobstpatenschaft

Auf den Wiesen rund um Gut Hohenberg befinden sich wahre Naturparadiese – traditionelle Streuobstwiesen. Hier stehen viele alte Apfelsorten, das Biotop Streuobstwiese hat eine große ökologische Bedeutung. Es bietet Lebensraum für viele gefährdete Tiere und Pflanzen.  Auf Streuobstwiesen finden sich mehr als 1.900 Tierarten. Davon sind 90 Prozent Insekten, wie Grashüpfer, Bienen, Hummeln und seltene Schmetterlinge. Außerdem brüten 60 verschiedene Vogelarten hier, dazu zählen z. B. Grünspecht, Steinkauz und Kleiber.

Mit 20 € im Monat unterstützen Sie uns als Streuobstpate darin:

  • die Bäume zu pflegen und gesund zu erhalten
  • die Wiese vor Verbuschung zu schützen
  • die Ernte der leckeren Äpfel zu ermöglichen
  • Gut Hohenberg als Schul- und Seminarbauernhof in seiner Arbeit zu fördern

Eine Streuobstpatenschaft kann für mindestens ein Jahr übernommen werden.

Was Sie für die Patenschaft bekommen

  • Alle Paten erhalten eine Urkunde, die die Patenschaft mitsamt der Nummer des Baumes (oder der Bäume) bestätigt.
  • Auf Wunsch erhalten Sie einmal im Jahr eine Spendenbescheinigung über den Patenschaftsbetrag. Bei Beträgen bis zu 200 € genügt dem Finanzamt aber auch der Kontoauszug als Nachweis. Das spart Papier und Porto.
  • Außerdem sind unsere Paten einmal im Jahr eingeladen, das Gut Hohenberg und die Streuobstwiesen zu besuchen und an einer exklusiven Führung Vorort samt Baumschnittkurs teilzunehmen.

Wie Sie Streuobst-Pate werden

Geben Sie in unserem Spendenformular einfach die Option "Streuobst-Pate/Patin" an und füllen Sie die Adressfelder aus. Anschließend setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Als Zahlungsoptionen haben Sie die Möglichkeit, den gesamten Jahresbeitrag (240 €) als einmalige Spende oder eine monatliche Abbuchung in Höhe von 20 € einzurichten. Geben sie für die monatliche Buchung bitte einen entsprechenden Rhythmus im Spendenformular an und wählen Sie bitte als Zahlungsweise das SEPA-Lastschriftverfahren, damit wir die Zahlung auf 12 Raten einstellen können.

Verschenken Sie eine Streuobstpatenschaft

Wollen Sie Ihren Lieben eine ganz besondere Freude bereiten? Dann schenken Sie ihnen einfach eine Streuobstpatenschaftund unterstützen Sie damit unseren Schulbauernhof Gut Hohenberg.

Geben Sie dafür im Nachrichtenfeld unseres Spendenformulars einfach den Hinweis "Geschenk für" und die Adresse des Beschenkten ein und wir senden Urkunde und Einladung zum Baumschnittkurs mit einem Geschenkbrief an Ihre Lieben. 

Ansprechpartner

Manuel Nagel
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

06322/98970-229
 Drucken