Öko-Junglandwirte-Tagung

Schüler im Gemüsegarten, © SÖL

Übersicht

 

Allgemeine Informationen

Die Öko-Junglandwirte-Tagung findet seit 2006 jährlich statt, um der kommenden Generation des Ökolandbaus eine Plattform für Fortbildung, Austausch, Diskussion und Vernetzung zu bieten. Seit 2012 ist die Stiftung Ökologie & Landbau (SÖL) Veranstalter der Tagung. Die Öko-Anbauverbände Bioland, Demeter und Naturland sind Kooperationspartner. Durch weitestgehend ehrenamtliches Engagement wird die Tagung von Junglandwirten organisiert. Da sich sich die Veranstaltung möglichst unabhängig finanzieren soll, ist die weitere Durchführung auf Spenden und Förderungen angewiesen. Die SÖL betrachtet die aktive Förderung der jungen Generation im Ökolandbau als eine der wichtigen Zukunftsaufgaben der gesamten Ökobranche - daher an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Unterstützer!

Junglandwirte im Internet

Kontakt

Ansprechpartner für Fragen und weitere Informationen:

Benjamin Volz
Tel.: 069/7137 699-53
E-Mail: info[at]oeko-junglandwirte-tagung.de

Stiftung Ökologie & Landbau (SÖL)
Weinstraße Süd 51
67098 Bad Dürkheim
Fax 06322 / 989 70-1